Montag, 6. April 2015

ostern


meine güte... ist es tatsächlich schon wieder vorbei? unglaublich!

 

wir sind viel umher gefahren. von hier nach da. aber - schön wars wieder mal. schon auf dem weg zu meinen eltern am sonntag sah man deutlich, daß es im grunde nur ein toller tag werden konnte :-)



und so war es dann auch. und kulinarisch ja sowieso :-D



bohnen und rosmarin-ofenkartoffeln - köstlich!
 


und zum nachtisch ein wunderbarer kirschstreuselkuchen - einfach grandios!



die sahne hatten wir das erste mal probiert. eine entdeckung aus dem neuerdings vegan-vegetarisch-prall-gefüllten edeka-regal...




die zutaten lesen sich jetzt nicht zwingend appetitlich oder gesund. aber wie oft isst man schon sahne auf dem kuchen? der hersteller versprach jedenfalls "perfekt aufschlagbar" - allerdings wird ja gerne viel versprochen, wenn der tag lang ist....



diesmal wurde ich nicht enttäuscht. jedenfalls nicht in hinblick auf die sahneaufschlagequalität ;-) aber ich persönlich brauchte schon früher keine sahne auf den kuchen. es sei denn, er war mega-trocken. und wer mag schon mega-trockenen kuchen... dann lieber gar keinen :-D



mir war die sahne jedenfalls viiieeel zu süß.

wieder zu hause angekommen schnürte ich natürlich noch die laufschuhe. so viel völlerei gutes essen hält ja keiner aus... außerdem kann man bei einem solchen traumwetter doch gar nicht anders, als raus. und laufen :-)



so lief ich einen flotten 10er - danach fühlte ich mich wieder besser ;-)




heute waren wir dann zum brunchen in travemünde. auch hier gab es fantastisch viel zu essen. leider habe ich vor lauter geplaudere und gefuttere vergessen, fotos zu machen... dabei gab es (fast) alles, was das herz begehrt - einschließlich unfassbar leckeren apfelkuchen :-D na ja. beim nächsten mal wieder.

damit wir vorher noch einen ausgiebigen spaziergang am meer machen können, sind wir am morgen echt früh aus dem bett gefallen. das war nicht leicht! aber es hat sich gelohnt. denn es war richtig richtig schön!




ich glaube, der frühling meint es jetzt wirklich richtig ernst - juchuuuuu :-))))




Kommentare:

  1. Spazieren lohnt sich immer! Und laufen war ich gestern vor dem großen Brunchen auch, das tut wenigstens dem Gewissen gut :-) Der Kuchen sieht aber ganz schön lecker aus, da hat man sicher gar keine Sahne gebraucht.
    Liebe Grüße,
    Sinah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe - das stimmt natürlich! aber bei diesem bilderbuchwetter macht es halt doppelt soviel spaß :o)
      zumal wir so endlich auch mal wieder zu dritt loswaren - der lieblingsomni, die sony und ich :-))))
      liebe grüße und einen guten wochenstart für dich morgen,
      sandra

      Löschen
  2. Huhu, da bist du kulinarisch aber voll auf deine Kosten gekommen. Du hast einen feinen Blick beim laufen, schöne Bilder, da kriegt man Lust auf Frühling! Trainiere schön fleißig für deinen großen Lauf, du machst das prima, Respekt.
    Liebe Grüße, schön daß Ihr da ward, Mum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, aber hallo bin ich voll auf meine kosten gekommen - herrrlich! da laufe ich doch gerne die ein oder andere extra runde ;-) das fotografieren bei laufen ist übrigens ein schöner ausgleich. es macht außerdem deutlich, was für schöne ecken hamburg hat. denkt man manchmal gar nicht....
      wir fanden es auch sehr schön - das machen wir mal wieder :o)

      Löschen
  3. Du bist also von hier nach da gefahren und dann warst Du nicht hier? Das nehme ich Dir jetzt aber übel ;-))

    Zu den Zutaten der Vegan-Sahne: Ich glaube auf meinem Rasierschaum steht die gleich Inhaltsliste und der ist auch wunderbar aufschlagbar :-))))))

    Liest sich alles nach wunderbaren Ostertagen mit knackiger sportlicher Einlage. Allerbest würde ich sagen :-)

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe... :-D
      ach mensch, lieber volker - das war doch ein komplett anderes hier. und ein gänzlich anderes da.... da wäre euer da (oder hier?) schon noch ein klitzekleiner umweg gewesen. und der zeitplan war dermaßen ENG gestrickt, das war einfach nicht umsetzbar. aber weißt du was? ich werde direkt einen schriftlichen anrag stellen, ostern um 2 tage zu verlängern. jawoll, ja!
      waaas? dein rasierschaum hat die gleichen zutaten??? warum hat das noch kein veganer mitbekommen? den MUSS ich probieren! welchen benutzt du?
      :-)))))))))))))))
      liebste grüße (vom richtigen hier nach deinem da)
      sandra

      Löschen
  4. Ah, eine neue Sahne - da muss ich mal stöbern, ob ich die hier irgendwo auch finde....bisher war ich ja sowohl von Sahne- wie auch Käse-Alternativen immer ziemlich enttäuscht, aber dennoch MUSS ich alles ausprobieren, was neu auf dem Markt ist. Die Hoffnung stirbt ja zuletzt, bekanntlich.
    ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo frau mohr :-)
      wie gesagt - ich fand sie viel viel zu süß! und ich bin ansonsten wirklich nicht pingelig, was SÜSS angeht :-D aufschlagen läßt sie sich jedenfalls super, da kann man nicht meckern! kennst du die schlagfix sahne? die soll super sein. die habe ich allerdings auch noch nicht ausfindig machen können, leider. käsealternativmäßig wurde ich übrigens bisher immer arg enttäuscht. da gibt es wohl keine "vernünftige" alternative. ich habe die suche danach (und auch die hoffnung!) jedenfalls aufgegeben ;-)
      liebe grüße!
      sandra

      Löschen
  5. Liebe Sandra,
    ich war ne Weile unterwegs und habe schon lange hier nicht mehr gelesen. Aber ich sehe, du hast uach schon ne Weile nix mehr geschrieben :-)))
    Weil Ostern ist ja jetzt schon wieder ne Weile vorbei.
    Aber sicher wird demnächst ein Update von dir kommen.
    Da freu ich mich schon.
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. waaas? war das nicht erst gestern mit ostern? ach komm´.... höchstens vorgestern :-D
      liebe helge, ich bin im moment wohl etwas schreibfaul. oder blogmüde? ich kann es dir nicht sagen. fotos hätte ich schon ein paar in der pipeline. und die ein oder andere geschichte wohl auch ;-) ich versuche die tage mal ein bisschen kreativ in diese richtung zu sein.
      liebe grüße,
      sandra

      Löschen
  6. Nichts los in der elb Möhre! Nichts tolles gekocht, gebacken oder beim radeln/laufen erlebt??
    Ich vermisse ein paar news, Ostern ist längst vorbei.
    Eine schöne Woche, es sollen frühlingshafte Temperaturen zu erwarten sein.
    Liebe Grüße, Mum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dooooch, na klar! und ab heute wird hier auch wieder etwas mehr los sein - versprochen :-)
      liebe grüße und einen schönen abend an den rand (speckgürtel!) von hamburg,
      kindi

      Löschen