Samstag, 7. Februar 2015

ich habe gewonnen!


und zwar das erste mal in meinem leben - glaube ich :-)

letztes jahr nahm ich am "kulinarischen polaroidrätsel im advent" teil. das war genial, so schön kreativ und teilweise auch richtig schwer. manchmal dauerte das grübeln über die lösung tatsächlich mehrere stunden... und wir haben uns abends schon immer auf den nächsten morgen und das neue rätsel gefreut!

am ende einer woche wurde dann unter denjenigen, die alle rätsel der voran gegangenen woche richtig geraten hatten, ein "gewinner" ausgelost. HA! eine gewinnerin war ich - yeah  ;-)

heute erreichte mich die schöne kleinigkeit, die ich gewonnen hatte und ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut:



ein polaroid mit einer "dame blanche" (na? wißt ihr, welche kulinarische köstlichkeit sich hinter einer "dame blanche" verbirgt??? ich wußte es bis zu diesem rätsel ehrlich gesagt nicht :-) und ein selbstgemachtes blutorangengelee - selbstverständlich vegan :o)

vielen lieben dank, valeska und ina, für das tolle polaroid-rätsel und auch für das tolle geschenk :-))))


Kommentare:

  1. Glühstrumpf... ähhh, Glückwunsch , liebe Sandra!

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! :) Blutorangengelee klingt richtig lecker.
    Die Dame blanche kannte ich bisher übrigens auch noch nicht - wieder was gelernt.
    Liebe Grüße,
    Carla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank :o)
      ja, da finde ich auch und bin sehr gespannt!
      glaube mir, die dame blanche hat uns einige nerven gekostet... dank google kamen wir dann irgendwann darauf ;-)
      ein schönes restwochenende für dich!
      und liebe grüße zurück,
      sandra

      Löschen
  3. vielen Dank für dein Lob – das motiviert uns natürlich sehr! Wer weiß, vielleicht schaffen wir ja eine Sommerausgabe des Polarätsels. Ich sag Bescheid.

    AntwortenLöschen